0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z
Das Fachlexikon von kuriershop.de

​In unserem Online-Nachschlagewerk werden Ihnen Fachbegriffe aus unserem Onlineshop einfach und verständlich erklärt.

Die letzten Einträge

Vorspannkraft

Bei der Vorspannkraft STF handelt es sich in der Ladungssicherung um die Kraft, die die beim Niederzurren erzeugt wird. Je fester diese über die Handkraft SHF Druck auf das Ladegut ausübt, desto...

Verantwortlichkeit

Wenn man denken möchte, der Fahrer ist alleine für seine Ladung verantwortlich, dann liegt man falsch. Der Fahrer ist zwar verpflichtet, die Ladung so zu sichern, wie es im Gesetz (siehe §22 StVO...

Hebezeuge

Obwohl Hebezeug nicht zur klassischen Ladungssicherung gehört, sind diese Hilfsmittel oft im Transportbereich zu finden. Sie werden nicht zum zurren der Ladung eingesetzt, sondern als...

Etikett an Spanngurten und Gurtbandnetzen

Um als Ladungssicherungsmittel im Güterverkehr zugelassen zu sein, müssen Gurtbänder gemäß DIN EN 12195 2 ein fest vernähtes Etikett vorweisen, welches folgende Angaben enthält: Hersteller...

Die meist gelesenen Artikel

DIN EN 12640

Zurrpunkte an Nutzfahrzeugen zur Güterbeförderung (Mindestanforderungen und Prüfung). Die DIN EN 12640 definiert einen Zurrpunkt als Befestigungsvorrichtung am Fahrzeug, an der ein...

Airlineschiene

Airlineschienen gelten als zeitgemäße und anpassungsfähige Verzurrschienen. Spezielle Aluminiumlegierungen bei den Schienen und hochfesten Stahllegierungen bei den Endbeschlägen...

Doppelstockverladung

Die Doppelstockverladung in LKW wurde entwickelt um durch eine zweite Ladeebene das Transportvolumen zu erhöhen. Mit Hilfe von speziellen Schienensystemen und Ladebalken wird in kürzester Zeit...

Sperrbalken

Quer zu Fahrtrichtung formschlüssig mit dem LKW-Aufbau verbundenes Profil zur Ladungssicherung. Rund- und Vierkantsperrbalken aus Stahl oder Aluminium werden in Kofferaufbauten,...