0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Kopflashing

Sollte bei der Ladungssicherung ein Formschluss auf der Ladefläche nicht umsetzbar sein, kann man die Methode des Kopflaschings anwenden. Dies kann der Fall sein, wenn das Ladegut auf Grund der Lastenverteilung nicht bis zur Stirn- oder Rückwand des Fahrzeugs vorgeschoben werden kann, oder bei Rohren, welche die Stirnwand nur punktuell belasten.

In der Anwendung wird das Kopflashingnetz einfach in Fahrtrichtung über die vorderen oberen Kanten der Ladung geschlungen und dann an Ösen mittels Direktzurrung (Diagonalzurren) an den Zurrpunkten befestigt. Es unbedingt sicher zu stellen, dass die Position während der Fahrt dauerhaft gehalten wird.

Kopflashingnetze

Made in Germany
Kopflashingnetz, 35 mm, 1000 daN, Breite 0,80 / 1,20 m, inkl. Ratschen
Kopflashingnetz, 35 mm, 1000 daN, Breite 0,80 / 1,20 m, inkl. Ratschen
  • LS-LN-10089
  • Kopflashing - Formschluss durch direktes Zurren. Bei uns jetzt auch speziell für Transporter der Sprinter-Klasse. Das Kopflashing-Netz ist für den Einsatz zur Direktzurrung entwickelt worden und ermöglicht die Ladungssicherung von...
    Inhalt 1 Einheit(en)
    ab 49,90 € *
    Kopflashingnetz, 50 mm, 2500 daN, Breite 2,40 m inkl. 2 Ratschen & Gurtschutz
    Kopflashingnetz, 50 mm, 2500 daN, Breite 2,40 m inkl. 2 Ratschen & Gurtschutz
  • LS-LN-10180
  • Das Kopflashing - Formschluss durch direktes Zurren. Das Kopflashing-Netz ist für den Einsatz zur Direktzurrung entwickelt worden und ermöglicht die Ladungssicherung von Ladegütern die freistehend auf der Ladefläche transportiert...
    Inhalt 1 Einheit(en)
    ab 62,85 € *